Work-Life-Balance und Stressmanagement im Arbeitsfeld der Sporttherapie

Sensibilisierung für die persönliche Work-Life-Balance, Identifikation von persönlichen Stressfaktoren und Ressourcen.
Entwicklung von individuellen & alltagstauglichen Strategien zur Regulierung des Work-Life-Balance.
Theoretische und praktische Einführung in die Grundlagen des Stressmanagements. Einblicke in Befunderhebung mittels verschiedener Analysesysteme. Erörterung der wichtigsten Krankheitsbildern, Indikationen und Kontraindikationen.
Therapie- und Behandlungsansätze für die Sporttherapie aus verschiedenem Blickwinkel.
Umsetzungskonzepte in die tägliche Praxis.


Kursort

activ-club drexelius - Wullener Feld 9 - 58454 Witten

Kursdauer
2 Tage, Fr-Sa bzw. Sa-So mit ca. 15 Unterrichtsstunden á 45 Min

Kursleitung
Dr. Sven Bartosch, Dipl.-Sportlehrer
Sven Adomat, Diplomsportlehrer und Sporttherapeut DVGS e.V.

Unterrichtszeiten
Fr 14:00 – 19:00, Sa 10.00 - 18.00 Uhr
Sa 10:00 – 18:00, So 10:00 – 18:00

Kursdaten
Kurs 1: 11.05.-12.05.2019

Kursgebühr
EUR 250,- (DVGS Mitglied 190,-)

Adressaten
Sportlehrer, Sporttherapeuten, KG, PT, Masseure, Angehörige med. Heil- und Hilfsberufe, HPs, andere Berufsgruppen auf Anfrage

Anmeldung hier